Beware of phishing attacks, Ledger will never ask for the 24 words of your recovery phrase. Never share them. Learn more

Review Your Cart
Ledger Nano S Nem edition cannot be shipped with other products. If you wish to purchase our regular products, please place a separate order.

Nutzungsbedingungen von Ledger Live

English | Français | Español | Deutsch

10 DEZEMBER 2019

Sie sind im Begriff, die Ledger Live-Plattform zu nutzen. Wir freuen uns für Sie! Bevor Sie anfangen, müssen Sie die Ledger-Nutzungsbedingungen (die oder diese „Bedingungen“) sorgfältig lesen, verstehen und akzeptieren. 

Übersicht

Diese Vereinbarung besteht zwischen Ihnen („Sie“, „Ihr“ oder „Nutzer“) und Ledger SAS („Ledger“, „uns“, „wir“, „unser“ oder das „Unternehmen“). Indem Sie die von Ledger oder seinen verbundenen Unternehmen im Zusammenhang mit der Ledger Live-Software (die „Ledger-Dienste“) bereitgestellten Dienste nutzen oder auf „Ich stimme zu“ klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie alle nachstehenden Bedingungen sorgfältig gelesen und akzeptiert haben. 

Ihre Nutzung der Ledger-Dienste unterliegt auch der Datenschutzrichtlinie von Ledger, die unter https://shop.ledger.com/pages/unsere-datenschutzrichtlinie abrufbar ist. 

VOR DER NUTZUNG DER DIENSTE INFORMIEREN SIE SICH BITTE, UM FUNDIERTE ENTSCHEIDUNGEN ZU TREFFEN. KRYPTO-ASSETS SIND VOLATIL. DIE PREISE KÖNNEN STEIGEN UND FALLEN. WÄGEN SIE IHRE ZIELE UND DAS FINANZIELLE RISIKO, DAS SIE BEREIT SIND, EINZUGEHEN, SORGFÄLTIG AB. BITTE BEACHTEN SIE, DASS LEDGER KEINE FINANZ-, STEUER- ODER RECHTSBERATUNG ANBIETET. ENTSCHEIDUNGEN ZUR DURCHFÜHRUNG VON TRANSAKTIONEN MIT KRYPTO-VERMÖGENSWERTEN SOLLTEN EIGENSTÄNDIG GETROFFEN WERDEN ODER AUF GUTACHTEN VON ZUVERLÄSSIGEN UND QUALIFIZIERTEN EXPERTEN BERUHEN.

Begriffsbestimmungen

Die folgenden Begriffe haben bei ihrer Verwendung in dieser Vereinbarung die nachstehend beschriebene Bedeutung, wobei zur Vermeidung von Zweifeln festgelegt wird, dass in diesen Definitionen ein Verweis auf die Einzahl einen Verweis auf die Mehrzahl einschließt und umgekehrt, es sei denn, dies ist eindeutig unzweckmäßig.

„Krypto-Vermögenswert“
bezeichnet Arten digitaler Vermögen, die mit Blockchain-Technologien übertragen werden können, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bitcoin, Ethereum und Ripple. 

„Geräteapplikation“
bezeichnet eine von Ledger oder Dritten entwickelte Softwareanwendung, die eine bestimmte kryptographische Signaturlogik in Ledgers Betriebssystem BOLOS einbettet, um eine Transaktion auf Ledger Live oder einer Drittanwendung zu erstellen, und verschiedene Transaktionen mit einem Ledger-Gerät unterzeichnet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Übertragung von Transaktionen mit Krypto-Vermögenswerten, Authentifizierung, Passwort-Management.

„Gabel“
bezeichnet eine Änderung des zugrundeliegenden Protokolls eines Blockchain-Netzwerks, die zu mehr als einer Version eines Krypto-Vermögenswertes führt, was eine oder mehrere Versionen zur Folge haben kann, die von Ledger Services nicht unterstützt werden.

„Ledger-Gerät“
bezeichnet ein elektronisches Gerät, das von Ledger entwickelt und vertrieben wird und allgemein als „Hardware-Wallet“ bezeichnet wird und zur Verwaltung und Sicherung der privaten Schlüssel und anderer kryptographischer Geheimnisse der Nutzer verwendet wird und mit Ledger Live oder kompatiblen Wallets kompatibel ist.

„Ledger Live Manager“
bezeichnet einen Katalog von zum Download verfügbaren Geräteanwendungen, der es Benutzern ermöglicht, ihre Firmware des Ledger-Geräts zu aktualisieren, Geräteanwendungen zu installieren und unterstützte Krypto-Vermögenswerte zu verwalten.

„Materialien“
bezeichnet Inhalt, Ledger Service Dokumentation sowie Quell- und Objektcodes für jede in Ledger Live und Ledger Devices eingebettete Software.

„PIN“
bezeichnet das vom Benutzer gewählte numerische Passwort, um ein Ledger Device freizuschalten.

„Private Schlüssel“
bezeichnet einen kritischen Datensatz, der zur Autorisierung ausgehender Transaktionen in Blockchain-Netzwerken verwendet wird.

„Dienstleistungen“ 
bezeichnet einen oder mehrere Ledger-Dienste oder Dienste Dritter.

„Dienste Dritter“
bezieht sich auf Anwendungen, Software oder andere Materialien, die von Dritten gehostet, entwickelt oder betrieben werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kryptowährungsbörsen und Staking-Anbieter. 

„Wallet“
bezeichnet ein Softwareprogramm, das mit verschiedenen Blockchain-Netzwerken interagiert, um private Schlüssel und öffentliche Schlüssel zu generieren und zu verwalten, Transaktionen zu konfigurieren und deren Ausgewogenheit zu überwachen.

„Website“ 
bezeichnet Websites, die Ledger gehören und von Ledger betrieben werden, einschließlich der E-Commerce- und Unternehmens-Website, die auf ledger.com gehostet wird 

„24-Wort-Wiederherstellungsphrase“
bezeichnet eine vertrauliche Kombination aus von Menschen lesbaren Wörtern, die von Ledger-Geräten generiert wird und aus der die privaten Schlüssel der Benutzer abgeleitet werden. Sie werden verwendet, um den Zugriff auf Krypto-Vermögenswerte auf anderen Ledger-Geräten oder kompatiblen Wallets zu sichern und wiederherzustellen.

Berechtigung

Um die Dienste nutzen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein oder in dem Land, in dem Sie wohnen, als Erwachsener gelten. Wenn Sie unsere Dienste im Auftrag einer juristischen Person nutzen, sichern Sie außerdem zu und gewährleisten, dass: (a) die juristische Person ordnungsgemäß organisiert ist und nach den anwendbaren Gesetzen der Gerichtsbarkeit ihrer Organisation gültig existiert; und (b) Sie von dieser juristischen Person ordnungsgemäß befugt sind, in ihrem Namen zu handeln.

Sie können die Dienste nur nutzen, wenn dies nach den Gesetzen Ihres Landes zulässig ist. Bitte stellen Sie sicher, dass diese Bedingungen alle für Sie geltenden Gesetze, Regeln und Vorschriften erfüllen.

Ledger-Dienste

Ledger Live bietet Ihnen in Verbindung mit Ledger-Geräten eine bequeme und sichere Möglichkeit, Ihre Geräteanwendungen zu verwalten sowie private Schlüssel zu verwenden, die von Ihrer 24-Wort-Wiederherstellungsphrase abgeleitet sind.

Die Ledger-Dienste ermöglichen Benutzern:

  • Aktualisierung der Firmware ihres Ledger-Geräts 
  • Installieren und Deinstallieren von Geräteanwendungen mit dem Ledger Live Manager
  • Anzeigen des Portfolios mit Krypto-Vermögenswerten
  • Zugriff auf Mittel zur Durchführung von Transaktionen in verschiedenen Blockchain-Netzwerken gemäß den jeweiligen Protokollregeln, wie z. B.
    • Krypto-Vermögenswerte an und von Benutzern eines speziellen Blockchain-Netzwerks senden und empfangen;
    • Verbindung mit Diensten von Drittanbietern, um auf Dienste wie die Übertragung von Einsatzrechten auf unterstützten Proof-of-Stake-Blockchains oder den Kauf von Krypto zuzugreifen.

Ledger betreibt nicht-Depotdienste, was bedeutet, dass wir weder Ihre Krypto-Vermögenswerte noch Ihre privaten Schlüssel speichern, noch haben wir Zugriff darauf. Wir senden oder empfangen keine Krypto-Vermögenswerte. Die Übertragung von Krypto-Vermögenswerte erfolgt in Blockchain-Netzwerken und nicht in einem Netzwerk, das Ledger gehört oder von Ledger kontrolliert wird. 

Ledger Live und Ledger Devices können nur bestimmte Krypto-Vermögenswerte unterstützen. Eine nicht erschöpfende Liste der unterstützten Krypto-Vermögenswerte und kompatiblen Wallets finden Sie hier. Diese Liste kann sich ändern.

Risiko

Es wird davon ausgegangen, dass Ihnen alle Rechtsnormen und technischen Beschränkungen in Bezug auf die Proof-of-Stake- und Proof-of-Work-Blockchains sowie die Dienste bekannt sind. Sie bestätigen, dass Sie vor den folgenden damit verbundenen Risiken gewarnt wurden:

Regulatorische Änderungen. Blockchain-Technologien unterliegen weltweit ständigen regulatorischen Änderungen und Prüfungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anti-Geldwäsche- und Finanzvorschriften. Sie bestätigen, dass bestimmte Dienstleistungen, einschließlich ihrer Verfügbarkeit, durch eine oder mehrere aufsichtsbehördliche Anforderungen beeinträchtigt werden könnten.

Steuern. Transaktionen mit Krypto-Vermögenswerten oder allgemeiner Krypto-Vermögenswert-Ereignisse, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Tauschgeschäfte, Übergaben, Gabeln und Gewinne aus dem Einsatz von Krypto-Vermögenswerten, können als Steuerereignisse gemäß der Gesetzgebung, unter der Sie der Besteuerung unterliegen, angesehen werden. Diese Regeln können unklar sein oder Änderungen unterliegen, und Sie werden daher aufgefordert, Ihren eigenen Steuerberater zu konsultieren, bevor Sie Crypto-Assets-Events durchführen.

Technologie. Die Benutzer sind sich bewusst, dass einige der Technologien, die durch die Dienste unterstützt oder verfügbar gemacht werden, neu und nicht getestet sind und außerhalb der Kontrolle von Ledger liegen. Fortschritte in der Kryptographie oder andere technische Fortschritte wie die Entwicklung von Quantencomputern könnten Risiken für Blockchain-Netzwerke darstellen, die zum Diebstahl oder Verlust von Krypto-Vermögenswerten führen könnten. Andere nachteilige Veränderungen der Marktkräfte oder der Technologie, die allgemein ausgelegt werden, können die Leistung von Ledger unter diesen Bedingungen verhindern oder beeinträchtigen. 

Cybersicherheit. Hacker oder andere Gruppen oder Organisationen können versuchen, die Produkte und Informationssysteme von Ledger auf verschiedene Arten zu stören, einschließlich und ohne Beschränkung auf Denial-of-Service-Angriffe, Side-Channel-Angriffe, Spoofing, Smurfing, Malware-Angriffe oder konsensbasierte Angriffe. 

Es kann zusätzliche Risiken geben, die wir in diesen Bedingungen nicht vorhergesehen oder identifiziert haben. Bevor Sie unsere Dienste nutzen, sollten Sie unbedingt sorgfältig prüfen, ob Ihre finanzielle Situation und Risikotoleranz mit einer solchen Nutzung vereinbar ist.

Zur Vermeidung von Zweifeln und ungeachtet der Allgemeingültigkeit des Abschnitts Haftungsbeschränkung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ledger keine Haftung für Verluste übernimmt, die infolge der in diesem Abschnitt genannten Risiken entstehen.

Kein Abrufen von privaten Schlüsseln

Die einzige vorhandene Sicherung befindet sich bei Ihnen. Ledger hat keinen Zugriff auf Passwörter, 24-Wort-Wiederherstellungsphrase, Private Schlüssel, Passphrasen, Transaktionsverlauf, PIN oder andere Anmeldeinformationen, die mit Ihrer Nutzung der Dienste verbunden sind. Wir sind nicht in der Lage, Ihnen beim Abrufen Ihrer Anmeldeinformationen zu helfen. Sie sind allein dafür verantwortlich, sich Ihre Zugangsdaten zu merken, sie zu speichern und an einem sicheren Ort aufzubewahren, der vor neugierigen Blicken geschützt ist. Jeder Dritte, der einen oder mehrere Ihrer 24-Wort-Wiederherstellungsphrase oder PIN kennt, kann die Kontrolle über die mit Ihrem Ledger-Gerät verbundenen privaten Schlüssel oder die 24-Wort-Wiederherstellungsphrase erlangen;

Verwahren Sie Ihre Anmeldeinformationen sicher. Wenn Sie Ihr Kartenlesegerät einrichten, müssen Sie: (a) eine starke PIN erstellen und speichern, die Sie nicht für andere Dienste verwenden; (b) Ihre 24-Wort-Wiederherstellungsphrase schützen und vertraulich halten; (c) den Zugriff auf Ihr Ledger-Device schützen;

Zulässige Nutzung 

Als Nutzer der Ledger-Services gewähren wir Ihnen eine begrenzte, persönliche, nicht kommerzielle, nicht exklusive, nicht übertragbare und widerrufliche Lizenz zur Nutzung der Ledger-Services. Bei der Nutzung von Ledger-Services bitten wir Sie, einige Grundregeln zu beachten:

Keinen Schaden anrichten. Sie erklären sich damit einverstanden, (i) keine Viren oder anderen schädlichen Computercodes über die Systeme von Ledger zu verbreiten, (ii) keine Roboter, Spider, Crawler, Scraper oder andere automatisierte Mittel oder Schnittstellen zu verwenden, die nicht von uns bereitgestellt werden, um auf die Ledger-Dienste zuzugreifen oder Daten zu extrahieren, (iii) keine falschen, ungenauen oder irreführenden Informationen bereitzustellen und (iv) keine Maßnahmen zu ergreifen, die eine unzumutbare oder unverhältnismäßig große Belastung für unsere oder die Infrastruktur unserer Drittanbieter darstellen könnten. 

Umgehen Sie nicht unsere Sicherheit. Sie erklären sich damit einverstanden, keine Maßnahmen zu umgehen, zu übergehen oder dies zu versuchen, die wir einsetzen, um den Zugriff auf die Ledger-Services zu verhindern oder einzuschränken, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ledger-Devices, die mit den Ledger-Services, anderen Konten, Informationssystemen oder Netzwerken verbunden sind.

Verstoßen Sie nicht gegen das Gesetz. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie bei der Nutzung von Ledger-Services keine Gesetze verletzen. Dies schließt alle lokalen, regionalen, staatlichen, föderalen, nationalen oder internationalen Gesetze ein, die für Sie gelten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie Ledger-Services nicht zur Bezahlung, Unterstützung oder anderweitigen Beteiligung an illegalen Aktivitäten nutzen werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Betrug, illegales Glücksspiel, Geldwäsche oder terroristische Aktivitäten. Des Weiteren erklären Sie sich damit einverstanden, Dritte nicht zu ermutigen oder dazu zu bewegen, sich an Aktivitäten zu beteiligen, die gemäß diesem Abschnitt verboten sind.

Nicht stören. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie die Wallet eines anderen Benutzers nicht ohne Genehmigung verwenden oder versuchen werden, oder die Ledger-Services in irgendeiner Weise nutzen werden, die andere Benutzer daran hindern könnte, die Ledger-Services in vollem Umfang zu nutzen, zu stören, zu beeinträchtigen oder zu behindern, oder die das Funktionieren der Ledger-Services in irgendeiner Weise beschädigen, deaktivieren, überlasten oder beeinträchtigen könnte. 

Jegliche Nutzung von Ledger-Services, die nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen genehmigt sind, ist ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung streng verboten und beendet Ihre Lizenz zur Nutzung von Ledger-Services.

Garantien und Haftungsausschlüsse

Ledger verwendet ein angemessenes Maß an Sachkenntnis und Sorgfalt, um sicherzustellen, dass Sie auf Ledger-Services in Übereinstimmung mit den vorliegenden Nutzungsbedingungen zugreifen können, es gibt jedoch keine Garantien dafür, dass der Zugriff und die Funktionen nicht unterbrochen werden oder dass es nicht zu Verzögerungen, Ausfällen, Fehlern, Auslassungen, Beschädigungen oder Verlusten von übertragenen Informationen kommt. Ledger-Services werden ohne jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung jeglicher Art und insbesondere ohne stillschweigende Gewährleistung der Marktgängigkeit, Zuverlässigkeit und Eignung für einen bestimmten Zweck erbracht. 

Verfügbarkeit von Ledger-Services 

Wir können die Dienste vorübergehend oder auf unbestimmte Zeit ändern, aktualisieren oder aussetzen, um Arbeiten durchzuführen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Firmware- und Software-Updates, Wartungsarbeiten, Änderungen an den Servern, Fehlerbehebungen usw. Wir werden angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie im Voraus über eine erhebliche Störung der Ledger-Services zu informieren. 

Ledger übernimmt keine Garantie für die ordnungsgemäße Funktion der Services bei der Installation oder Nutzung von Programmen oder Anwendungen, die nicht den Service-Spezifikationen und technischen Standards entsprechen.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre privaten Schlüssel immer mit Ihrer 24-Wort-Wiederherstellungsphrase auf jedem kompatiblen Wallet wiederherstellen können, wenn ein Ledger-Service nicht verfügbar oder gesperrt ist.

Zugrundeliegende Blockchain-Protokolle

Alle über Ledger-Services erstellten Transaktionen werden bestätigt und in zugehörigen Blockchain-Netzwerken aufgezeichnet. Solche Netzwerke sind dezentrale Peer-to-Peer-Netzwerke, die von unabhängigen Dritten betrieben werden und die Ledger nicht besitzt, kontrolliert oder betreibt. Wir haben keine Kontrolle über Blockchain-Netzwerke und können daher nicht sicherstellen, dass die Transaktionen, die Sie auf Ledger-Services übertragen, bestätigt und verarbeitet werden. Sie erkennen an, dass wir keine Krypto-Vermögenswerte speichern, senden oder empfangen, und stimmen zu, dass die Transaktionen, die Sie auf Ledger-Services konfigurieren, fehlschlagen oder durch die zugrunde liegenden Blockchain-Netzwerke erheblich verzögert werden können.

Gelegentlich kann sich das Blockchain-Protokoll eines bestimmten Krypto-Vermögenswerts ändern, was Auswirkungen auf seine wichtigsten Merkmale haben kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ihre Verfügbarkeit, ihren Namen, ihre Sicherheit, ihre Bewertung oder ihre Funktionsweise. Gabeln führen dazu, dass gespaltene Krypto-Vermögenswerte fehlgeleitet oder repliziert werden können. In solchen Fällen kann Ledger nach eigenem Ermessen entscheiden, die Unterstützung des betroffenen Krypto-Vermögenswertes solange auszusetzen, wie Ledger dies für notwendig hält. Wenn Ledger dies beschließt, wird Ledger sich bemühen, Sie im Voraus zu benachrichtigen, ist aber möglicherweise nicht dazu in der Lage. Sie sollten sich über derartige Ereignisse auf dem Laufenden halten und alle notwendigen Vorkehrungen treffen.

Geräteanwendungen

Geräteanwendungen stehen auf Ledger Live Manager zum Download zur Verfügung oder können nach unseren Richtlinien installiert werden und können dank des Open Source Codes, der im Ledger Github Repository verfügbar ist, entweder von Ledger oder von einem beliebigen Dritten entwickelt werden. 

Entwickler von Geräteanwendungen sind für die genannten Anwendungen und ihre Leistung verantwortlich und bieten Unterstützung für Geräteanwendungen, die auf einem Ledger-Gerät und auf Ledger Live unterstützt werden. Ledger kann Codeprüfungen und Sicherheitsüberprüfungen von Geräteanwendungen durchführen, die im Ledger Live Manager verfügbar sind. Dies stellt weder eine Bestätigung noch eine Garantie dafür dar, dass diese Anwendungen risikofrei sind.

Ledger garantiert nicht, dass Geräteanwendungen im Laufe der Zeit aufrechterhalten werden, und behält sich das Recht vor, den Zugriff auf diese von Ledger-Services aus irgendeinem Grund so lange wie notwendig einzuschränken oder auszusetzen.

Experimentelle Funktionen 

Um den Anforderungen fortgeschrittener Benutzer gerecht zu werden und neue Funktionen und Funktionalitäten zu entwickeln, haben wir eine Reihe experimenteller Funktionen auf Ledger Live veröffentlicht. Diese Funktionen sind möglicherweise nicht vollständig und wurden nicht vollständig getestet, was zu erhöhten Risiken führen kann. Sie können Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten, die zu Ausfällen, Beschädigung oder Verlust von Daten und/oder Informationen führen können.  Man kann sich diese Funktionen als Beta-Funktionen vorstellen. Ledger garantiert nicht die Stabilität, Funktionalität oder langfristige Unterstützung dieser Funktionen. Wir empfehlen nicht, diese Funktionen zu verwenden, es sei denn, Sie sind ein fortgeschrittener Benutzer mit umfassenden technischen Kenntnissen. Sie erkennen ausdrücklich an und stimmen zu, dass die Nutzung der experimentellen Funktionen auf Ihr alleiniges Risiko erfolgt. 

Transaktionsdetails

Nicht blind vertrauen. Überprüfen. Software-Integrität, insbesondere wenn sie mit dem Internet verbunden ist, ist sehr schwer zu überprüfen. Das Sicherheitsmodell von Ledger beruht auf einer vertrauenswürdigen Anzeige. Deshalb ist die Überprüfung der Informationen auf Ihrem Ledger-Device von größter Bedeutung. Bevor Sie eine Transaktion genehmigen, müssen Sie immer überprüfen, ob die auf Ihrem Mobil- oder Desktop-Bildschirm angezeigten Informationen korrekt sind und mit den auf Ihrem Ledger-Device angezeigten Informationen übereinstimmen. Wenn Sie Krypto-Vermögenswerte senden, sind Sie allein dafür verantwortlich zu überprüfen, dass die Empfängeradresse, der Betrag und die Gebühren korrekt sind und dass sie auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon und auf dem Bildschirm Ihres Ledger-Device gleich sind. Sie bestätigen ferner, dass die Verwendung nicht verifizierter Adressen zum Erhalt von Krypto-Vermögenswerten auf eigenes Risiko erfolgt.

Dienstleistungen und Materialien Dritter

Ledger Live kann Drittanbieterdienste einbinden, referenzieren oder Zugriff darauf gewähren. 

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung der Dienste Dritter gesonderten Geschäftsbedingungen zwischen Ihnen und dem in Ledger Live genannten Dritten unterliegt. Ledger ist nicht verantwortlich für Leistungen oder Unterlassungen bei der Erbringung der Dienstleistungen Dritter. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Bedingungen und Richtlinien der Drittpartei zu überprüfen, bevor Sie einen Dienst der Drittpartei nutzen. Einige Dienste Dritter können Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten beantragen oder verlangen. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien und Best Practices der jeweiligen Drittpartei.

Drittanbieter-Dienste funktionieren möglicherweise nicht ordnungsgemäß mit Ihrer Software oder Ihrem Ledger-Device und wir können möglicherweise keine Unterstützung für Probleme bereitstellen, die durch Drittanbieter-Dienste verursacht werden. Wenn Sie Fragen oder Bedenken darüber haben, wie ein Drittparteiservice funktioniert, oder Unterstützung benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an den entsprechenden Dritten.

Wir empfehlen, keine Anmeldeinformationen, Kennwörter, privaten Schlüssel, Passphrasen oder andere sensible Informationen an Dritte weiterzugeben, ohne zuvor deren Legitimität zu bestätigen.

Wir behalten uns das ausschließliche Recht vor, die Verfügbarkeit solcher Dienste Dritter aus irgendeinem Grund und ohne vorherige Ankündigung zu ergänzen, zu ändern oder zu stornieren.

Für die folgenden Dienstleistungen gelten spezifische Regeln und Pflichten:

  1. Krypto-Dienste kaufen

Links zum Kauf von Krypto-Diensten sind gesponserte Links. Das Vorhandensein eines Links zu oder von einem der Ledger-Services stellt keine Billigung dieser Dienste dar oder impliziert diese.

  1. Übertragung von Absteckungsrechten

Belohnungen. Sie bestätigen ausdrücklich, dass Ihnen bewusst ist, dass die Übertragung von Absteckungsrechten an einen in Ledger Live aufgeführten Validator-Betreiber Ihnen nicht das Recht einräumt, Zahlungen jeglicher Art zu verlangen, sondern lediglich ein potenzielles Recht, eine vom Validator erhaltene Belohnung zu teilen. Bitte beachten Sie, dass Sperrzeiten von den Validator- und Blockchain-Protokollen abhängen.

Validatoren. Ledger behält sich das Recht vor, die Liste der referenzierten Validatoren jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Haftungsbeschränkung

SIE VERSTEHEN AUSDRÜCKLICH UND ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS LEDGER UND SEINE GESCHÄFTSFÜHRER UND MITARBEITER IHNEN GEGENÜBER NICHT FÜR DIREKTE, INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE, FOLGESCHÄDEN ODER SCHADENERSATZVERPFLICHTUNGEN HAFTBAR SIND, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF, SCHÄDEN FÜR ENTGANGENEN GEWINN, FIRMENWERT, NUTZUNG, DATEN, BESCHAFFUNGSKOSTEN VON ERSATZGÜTERN ODER DIENSTLEISTUNGEN ODER SONSTIGE IMMATERIELLE VERLUSTE, RESULTIEREND AUS: (I) DER NUTZUNG ODER UNFÄHIGKEIT, DIE DIENSTE ZU NUTZEN (II) ÄNDERUNGEN AM DIENST ODER DER AUSSETZUNG ODER EINSTELLUNG DER DIENSTE ODER EINES TEILS DAVON; (III) DEM UNBEFUGTEN ZUGRIFF AUF ODER DER ÄNDERUNG IHRER ÜBERTRAGUNGEN ODER DATEN; (IV) DER LÖSCHUNG, BESCHÄDIGUNG ODER DEM VERSÄUMNIS, IHRE ÜBERTRAGUNGEN ODER DATEN AUF ODER ÜBER DEN DIENST ZU SPEICHERN UND/ODER ZU SENDEN ODER ZU EMPFANGEN; UND (V) JEDER ANDEREN ANGELEGENHEIT IM ZUSAMMENHANG MIT DEM DIENST.

DIE VORSTEHENDEN BESCHRÄNKUNGEN GELTEN NICHT FÜR VERLUSTE, DIE SICH AUS (A) BETRUG, VORSÄTZLICHEM FEHLVERHALTEN ODER GROBER FAHRLÄSSIGKEIT, VORSÄTZLICHEM FEHLVERHALTEN ODER BETRUG ODER (B) TOD ODER KÖRPERVERLETZUNG ERGEBEN.

Geistiges Eigentum

Ledger achtet das geistige Eigentum anderer und wir bitten unsere Nutzer, dasselbe zu tun. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass mit Ausnahme von Materialien, die gemäß öffentlichen Lizenzvereinbarungen, Open Source, MIT oder anderen nicht-proprietären Lizenzschemata, die normalerweise von der Ledger-Community verwendet werden, freigegeben oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden, Ledger alle Urheberrechte, Marken, Know-how oder andere geistige Eigentumsrechte in Bezug auf die Software, Texte, Videos, Audios, Grafiken, Logos, das Layout sowie das Erscheinungsbild in Bezug auf Ledger Live, Geräteanwendungen und die Website hält.

Sie sind berechtigt, eine Kopie der urheberrechtlich geschützten Materialien von Ledger Services auf einem einzelnen Computer ausschließlich für Ihren persönlichen, informativen und/oder nicht-kommerziellen Gebrauch anzusehen, auszudrucken und/oder herunterzuladen, vorausgesetzt, Sie beachten alle Urheberrechts- und sonstigen Eigentumsvermerke.

Die Marken, Dienstleistungsmarken und Logos von Ledger und anderen in den Diensten verwendeten Personen („Marken“) sind Eigentum von Ledger und ihren jeweiligen Eigentümern. Es ist streng verboten, diese Marken ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung oder die ausdrückliche schriftliche Genehmigung Dritter zu verwenden.

Feedback

Wir begrüßen Feedback, Kommentare, Ideen und Verbesserungsvorschläge zu den Services („Feedback“). Sie gewähren uns eine nicht-exklusive, weltweite, unbefristete, unwiderrufliche, voll bezahlte, gebührenfreie, unterlizenzierbare und übertragbare Lizenz unter allen geistigen Eigentumsrechten, die Ihnen gehören oder die Sie kontrollieren, um das Feedback zu nutzen, zu kopieren, zu modifizieren, davon abgeleitete Werke zu erstellen und es anderweitig für jedweden Zweck zu nutzen.

Compliance und Exportkontrolle

Die Nutzer müssen auf eigene Kosten alle Gesetze einhalten, die für ihre Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen gelten oder sich daraus ergeben. Durch den Zugriff auf und die Nutzung der Dienste erklären und versichern Sie, dass Sie nicht auf Handels- oder Wirtschaftssanktionslisten stehen, wie z. B. (aber nicht beschränkt auf) auf der Sanktionsliste des UN-Sicherheitsrats, die vom OFAC (Office of Foreign Assets Control of the U.S. Treasury Department) , dass Sie nicht als „Specially Designated National“ bezeichnet werden oder auf der „Denied Persons List“ des US-Handelsministeriums stehen. 

Ledger behält sich das Recht vor, die Märkte und Gerichtsbarkeiten auszuwählen, in denen Ledger tätig ist, und kann den Zugang zu Ledger Services in bestimmten Ländern, Staaten oder Gebieten einschränken oder verweigern.

Kündigung

Sie können die Nutzung der Dienste jederzeit beenden. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugang zu Ledger Services ohne vorherige Ankündigung auszusetzen, wenn wir glauben, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen haben. Im Falle einer Kündigung Ihrer Lizenz zur Nutzung von Ledger bleiben Ihre Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen bestehen. 

Ihr Zugriff auf Ihre Wallets nach der Kündigung hängt davon ab, ob Sie Ihre privaten Schlüssel und Ihre Wallet-Adresse gesichert haben.

Anwendbares Recht

Diese Bedingungen unterliegen dem französischen Recht und werden entsprechend ausgelegt. 

Alle Streitigkeiten, Kontroversen, Differenzen oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ergeben, einschließlich des Bestehens, der Gültigkeit, der Auslegung, der Erfüllung, der Verletzung oder Beendigung desselben oder alle Streitigkeiten bezüglich außervertraglicher Verpflichtungen, die sich aus oder im Zusammenhang damit ergeben, werden den zuständigen Gerichten von Paris, Frankreich, unterbreitet und endgültig beigelegt.

Durchsetzung und Abtretung von Nutzungsbedingungen

Diese Bedingungen stellen die gesamte und ausschließliche Abmachung und Vereinbarung zwischen Ledger und Ihnen bezüglich der Ledger-Services dar und ersetzen alle vorherigen mündlichen oder schriftlichen Abmachungen oder Vereinbarungen zwischen Ledger und Ihnen bezüglich der Ledger-Services. Wenn Sie die Bedingungen nicht vollständig lesen und akzeptieren, sollten Sie Ledger-Services nicht nutzen oder weiterhin nutzen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen zu ändern, zu ergänzen oder zu modifizieren. Wir werden Sie über solche Änderungen informieren, indem wir die geänderten Bedingungen über Ledger Live veröffentlichen und das Datum "Zuletzt aktualisiert" am Anfang dieser Bedingungen aktualisieren. Die geänderten Bedingungen gelten unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf Ledger Live als wirksam.

Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Nutzungsbedingungen weder ganz noch teilweise an Dritte abtreten.

Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass Ledger seine Rechte und Pflichten gemäß diesen Nutzungsbedingungen abtreten und in  diesem Zusammenhang die von Ihnen während der Nutzung der Ledger-Services bereitgestellten Informationen an Dritte weitergeben oder übertragen kann.

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen oder ein Teil davon in irgendeinem Umfang ungültig oder undurchführbar sein oder werden, so gilt diese Bestimmung als von den übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen getrennt und beeinträchtigt nicht die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen.